Gigaset ISDN DECT Basis CX470 an Alcatel 4094

Dieses Thema im Forum "Festnetz- und Schnurlostelefone" wurde erstellt von tomtom76, 8. März 2018.

Schlagworte:
  1. tomtom76

    tomtom76 Beginner

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend alle Zusammen,
    ich habe an einer Alcatel Omni PCX (OXO) einen 4094 S0 Adapter an dem eine Siemens Gigaset CX470 ISDN Basis anschgeschlossen ist.

    Diese Basis war leider defekt (tod). Nun habe ich das gute Stück ausgetauscht und die Mobilteile wieder angemeldet.
    Ausgehende Anrufe funktionieren tadellos, ankommende werden sofort nach dem Abheben getrennt.

    Aus meiner Erinnerung weiß ich das an den Gigaset ISDN Basen etwas umgestellt werden musste, damit genau dieser Effekt nicht auftritt.
    Ich glaube es hatte was damit zu tun, das die Gigaset Basis irgendwas am TEI Handling macht, mit dem die Alcatel nicht klarkommt.

    Ich habe damals einfach bei Gigaset angerufen und die haben mir am Telefon eine Prozedur verraten mir der das ging.
    Blöd wie ich bin, habe ich es mir nicht aufgeschrieben...

    Kann mir bitte jemand helfen?
     
  2.  
  3. John

    John Regelmäßig anwesend

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    28
    Hallo. TEI ist ja die Endgeräteidentifizierung am S0 Bus.
    Ich könnte mir jetzt denken das Du beim Einschalten der Basis keine MSN zugeordnet hast. Normal telefoniert das auch so wenn man keine Zuordnung der Rufnummern braucht. Vielleicht ist es das wo Dein Adapter nicht mit umgehen kann. Wenn es so ist trage doch einfach die MSN auf dem Bus ein und probiere es dann.
     
  4. tomtom76

    tomtom76 Beginner

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke für die rasche Antwort, die MSN ist eingegeben, ohne MSN werden ankommende Anrufe gar nicht signalisiert.
     
  5. sveny79

    sveny79 Schon ein paar Mal da gewesen

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Hallo tomtom76,

    du must beim Gigast die interne Nummer als MSN einstellen. Der Adapter kennt die externe MSN ja nicht, das läuft ja über die Anlage.

    Vielleicht war es das?

    Gruß Sven
     
  6. tomtom76

    tomtom76 Beginner

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @sveny79
    Die MSNs sind korrekt eingestellt,. sonst wurde der Ruf ja gar nicht signalisiert werden.
    Die MSNs sind auch an die Mobilteile korrekt zugewiesen.

    Es muss ein verstecktes Menü geben in dem man das TEI - Handling einstellen kann.
    Leider habe ich meine Unterlagen dazu nicht mehr.
     
  7. sveny79

    sveny79 Schon ein paar Mal da gewesen

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Ich verstehe deinen Aufbau gerade nicht so richtig. Die OXO verwaltet deinen Amtsanschluß, an einem Digitalport der OXO ist dann dein 4094 Adapter und an dem ISDN Port das Siemens Gigaset, richtig? Dann verwaltet die OXO die MSNs und das Gigaset benötigt die interne Nummer(n).
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2018
  8. tomtom76

    tomtom76 Beginner

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Genau so ist der Aufbau.
    An den 4094er habe ich 3 MSNs definiert, diese sind auch in der ISDN Basis und den Mobilteilen zugewiesen.

    Ausgehende Anrufe sind OK.
    Bei ankommenden Anrufen wird der Ruf am jeweils der gerufenen MSN zugeordneten Mobilteil signalisiert aber beim abheben unterbrochen.
     

Diese Seite empfehlen