vodafone Privatkunde: ISDN-PtMP (+VDSL) buchen?

Dieses Thema im Forum "Telekommunikation Allgemein" wurde erstellt von retrofreak83, 11. Januar 2019.

  1. retrofreak83

    retrofreak83 Regelmäßig anwesend

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    31
    Hallo zusammen,

    ein Bekannter ist Bestandskunde bei vodafone, mit ADSL und ISDN Mehrgeräteanschluss.
    Es bahnt sich ein Umzug in eine andere Stadt an. Am neuen Standort ist lt. Webseite und Aussage der Hotline VDSL 250 Mbit mit ISDN verfügbar.
    Aus Gründen soll der ISDN-Anschluss beibehalten werden. Meine Frage ist: Wie sicher kann man sich sein, dass man auch wirklich "richtiges" ISDN bekommt?

    Die Hotline verspricht im Zweifel alles - hat sogar angeboten, natürlich könne man die alten Rufnummern am neuen Standort (in einem anderen Ortsnetz!) weiter nutzen.

    Auf ein paar Seiten bei Vodafone ist von "ISDN (NGN)" die Rede, was für mich nach "wir stellen dir ein Gateway hin" klingt. Und bevor man auf diese Weise über die monatliche Gebühr ein Plaste-Gateway mietet, kann man das auch gleich selbst machen.

    Hat hier jemand belastbare Aussagen oder Tipps?
     
  2.  
  3. telthies

    telthies Urgestein

    Beiträge:
    8.275
    Zustimmungen:
    214
    Nicht wenige Vertriebshotliner benutzen ohne das geringste Dummschwatzbewußtsein "ISDN" schlicht als Begriffscontainer für "zwei Kanäle, drei Nummern" und das ist dann schon der ganze "wahre Kern" solcher Aussagen :-(
     

Diese Seite empfehlen